08.07.2020

Azubi Ausflug 2020

Am 07.07.2020 durften unsere Azubis aus dem 2. Lehrjahr ihren Azubi-Ausflug in Angriff nehmen. Als Ziel wurde der Europa-Park gewählt. Zusammen mit dem Ausbilder Herr Frindt verbrachten sie einen unterhaltsamen und sonnigen Tag im Park mit Fahrattraktionen, gemeinsamen Essen und jeder Menge Spaß. Es war für alle Teilnehmer eine angenehme Abwechslung zum Arbeitsalltag.

 

16.03.2020

Kundeninformation zum Coronavirus (Covid-19) 

Nach aktuellem Stand ist unsere Lieferfähigkeit sichergestellt und wir stehen mit Zulieferern in regelmäßigen Austausch. Erforderliche RHB Stoffe sowie wichtige Ersatzteile sind verfügbar.

Sollte sich diese Situation aufgrund der weltweiten Verbreitung von Covid-19 kurzfristig ändern, können wir nicht ausschliessen, dass es in der Folge zu Beeinträchtigungen in der Lieferkette kommen wird.

Wir bewerten daher die Liefersituation fortlaufend neu und setzen alles daran, mögliche Auswirkungen durch einen Engpass in der Lieferkette auf unsere Kunden und Geschäftspartner so gering wie möglich zu halten.

Vorsorglich haben wir alle Kunden- und Lieferantentermine im Haus als auch extern abgesagt. Wir greifen alternativ verstärkt auf Telefonkonferenzen zurück.

 

07.02.2020

Ausbildungsmesse 2020 in Pforzheim 

Am 01. Februar 2020 fand die Ausbildungsmesse in Pforzheim statt. Unter den knapp 200 Betrieben, die ihre Ausbildungsberufe vorstellten, hatte auch die Walter Schneider GmbH einen Stand, um junge Leute über die Ausbildungsberufe in unserem Haus zu informieren. Ein kleine Gruppe unserer Azubis und unser Ausbildungsbetreuer Herr Frindt waren vor Ort und führten informative Gespräche über die Ausbildungswege, die bei uns im Betrieb angeboten werden.

 

04.02.2020

Sponsoring für den Kinderfussballtag

Am 28.05.2020 findet der 1. Kinderfussballtag an der Carl-Dittes Realschule in Remchingen statt. 

Kinder leiden immer häufiger an Übergewicht und können einfache Koordinationsübungen nicht mehr bewältigen. Vereine klagen über immer weniger Nachwuchs. Wir wollen in Zusammenarbeit mit futuresports daran etwas verändern. Der Kinderfussballtag soll den Kindern zeigen, wie viel Spaß Sport macht und sie ermuntern, sich körperlich zu bewegen.

Durch das Sponsoring können den Kindern mehr Möglichkeiten im Sinne einer bestmöglichen körperlichen und geistigen Entwicklung angeboten werden. Dieser Tag soll den Kindern den Sport wieder näher bringen.

 

 

Foerderurkunde Kinderfussballtag

 

26.11.2019

Teilnahme am Junior Manager Contest 2019

Am 20.11.2019 hat eine 5-köpfige Gruppe unserer Azubis am Vorentscheid für den Junior Manager Contest der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald in Form eines Unternehmensplanspiels teilgenommen. Das Planspiel fand in Wimsheim bei der Firma CAMLOG statt.
Die Aufgabe bestand darin, für einen Tag die Geschäftsführung eines fiktiven Betriebes zu übernehmen und alle Bereiche von der Produktionsplanung über das Marketing bis hin zur Personalplanung zu managen und dabei über 4 Abrechnungsperioden den höchstmöglichen Gewinn zu erwirtschaften. Dabei war es sehr spannend zu erleben, was man als Chef eines Unternehmens alles im Blick haben muss und welche Faktoren in so einer Planung zum Tragen kommen. Leider hat es nicht für die Qualifikation in die Endrunde gereicht, jedoch war es für alle Teilnehmer ein erlebnisreicher Tag mit vielen Einblicken in die Welt der Geschäftsplanung.
(PZ-Artikel: https://www.pz-news.de/region_artikel,-Chef-fuer-einen-Tag-Azubis-aus-dem-Enzkreis-gruenden-fuer-Planungsspiel-ihre-eigenen-Firmen-_arid,1369783.php)

 

 

 

10.07.2019

Teilnahme am Beneflizz 2019

Am 6. Juli 2019 haben 10 sportlich aktive Mitarbeiter und Angehörige der Walter Schneider GmbH am Benefiz Lauf des Ski-Clubs Nöttingen teilgenommen. Das Läuferteam hat sich spontan zusammengefunden und wurde dabei tatkräftig von der Geschäftsführung in Form von Trikots und durch die Teilnahme von Dr. Jens Neumeyer am Lauf unterstützt. Dieser Spendenlauf war ein tolles Event bei dem insgesamt 15000 € über alle Laufgruppen hinweg für den guten Zweck gesammelt wurden. Die Walter Schneider GmbH füllte den Spendenpool noch zusätzlich zu den Startgebühren mit einer Spende. Anschließend wurde noch beim gemütlichen Zusammensein der Erfolg des Tages mit Essen und Trinken im Panoramastadion des FC Nöttingen gefeiert.

(Bericht: https://www.ski-club-remchingen.de/beneflizz-2019-4/)

 

 

 

01. Dezember 2018

Prokuraerteilung

Nach zwei Jahren in der Geschäftsführung zieht sich Frau Anja Schneider aus der strategischen Führung der Walter Schneider GmbH zurück und erhält Gesamtprokura. Der Bereich Personal, den Sie schon seit geraumer Zeit betreut, wird weiterhin von Ihr geführt.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit im Rahmen der erweiterten Geschäftsleitung mit Ihr.

 

12. Oktober 2018

20 Jahre AG Sozialsponsoring: Zwei Unternehmen erhalten den "Sozialpreis 2018"

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens ehrte die Arbeitsgemeinschaft Sozialsponsoring Pforzheim + Enzkreis in diesem Jahr erstmals zwei Firmen, das Versicherungsunternehmen Franz Leppert GmbH + Co. KG aus Pforzheim und die Walter Schneider GmbH aus Remchingen.

Gemeinsam mit den Sponsoren und Pforzheims neuem Sozialbürgermeister Frank Fillbrunn feierten sie vergangenen Freitag in der Raphael-Schule in Eutingen.

Die sechs sozialen Vereine, die der AG Sozialsponsoring angehören, kommen aus Pforzheim und dem Enzkreis. Seit 20 Jahren übernimmt die Arbeitsgemeinschaft Verantwortung in den Bereichen Kinder- und Jugendarbeit, Familienhilfe, schulische Bildung und berufliche Förderung. Mit ihrer Arbeit würden sie 12.000 Menschen aus der Region erreichen, erläuterte die ehrenamtliche Geschäftsführerin Edith Münch von dem Mitgliedsverein „pro familia Pforzheim“.

Derzeit unterstützen 18 regional ansässige Unternehmen die Arbeitsgemeinschaft. Die Firma Walter Schneider GmbH aus Remchingen gehöre beinahe von Anfang an zu den Geldgebern, erinnerte sich Gründungsmitglied Brunhilde Fröhlich.

Weiterhin wurde das Pforzheimer Familienunternehmen Leppert Versicherungen, welches bereits seit 1890 besteht, geehrt.

 

26. September 2018

Besuch aus dem Landratsamt bei Firma Schneider in Remchingen - Landrat Rosenau sucht direkten Kontakt zu Betrieben

Die Entwicklung der Wirtschaft im Kreis ist mir als Landrat natürlich ein besonders wichtiges Anliegen", betont Bastian Rosenau: „Deshalb möchte ich regelmäßig Firmen und Betriebe in den Gemeinden kennenlernen, um durch den direkten Kontakt zu hören, wo der Schuh drückt.“ Gemeinsam mit Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon, Hochschul-Rektor Prof. Ulrich Jautz, dem Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordschwarzwald (WFG), Jochen Protzer, und dem Wirtschaftsbeauftragten des Enzkreises, Jochen Enke, war der Kreischef nun bei der Firma Walter Schneider in Remchingen zu Gast.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier:

Enzkreis - Landrat Rosenau bei der Walter Schneider GmbH

Landrat Rosenau