Labor Walter Schneider

Qualität

Größtmögliche Fertigungspräzision

Einwandfreie Qualität

Unsere immense Fertigungstiefe macht uns nicht nur außergewöhnlich flexibel. Sie ist auch ein Garant für die einwandfreie Qualität, die unsere Kunden so schätzen. Größtmögliche Fertigungspräzision mit dem Ziel „Null-Fehler“ erreichen wir durch unser versiertes Fachpersonal, das regelmäßig geschult wird und voll in den ständigen Verbesserungsprozess eingebunden ist. Schließlich zählen die Qualitätsplanung und die akribische Überwachung aller statistischen Kenngrößen zu den zentralen Aufgaben jedes Fertigungsprozesses in unserem Unternehmen.
Die Experten in der Qualitätssicherung von Walter Schneider arbeiten mit aktuellsten Technologien und meistern in unserem modernen Messraum vielfältige Mess- und Prüfaufgaben: einfaches und schnelles Konturscannen, die professionelle Messung und Überprüfung von Form- und Lagetoleranzen sowie anspruchsvolle 3D-Messaufgaben.

Zertifizierung

Zertifizierung nach IATF 16949:2016 / ISO 9001:2015 & 14001:2015

Der Einsatz von Fließpressteilen ist in der modernen Fertigung, z.B. im Innenleben feinelektronischer Produkte, nicht mehr wegzudenken. Durch die Automatisierung des Fließpressens lassen sich solche Teile mit sehr hoher Arbeitsgeschwindigkeit produzieren und sind deshalb in der Herstellung äußerst kostengünstig - bei hoher Maßgenauigkeit und Oberflächengüte. Typische Fließpressteile sind z.B. Bolzen, Hülsen oder Getriebewellenrohlinge aus der Massenfertigung.

Die Walter Schneider GmbH fertigt Fließpressteile von 1 bis ca. 600 Gramm vor allem für den Einsatz in der Automobilbranche, im Maschinenbau oder für den Einsatz in der Beschlägeindustrie.